lucid logo
menu
lucid logo
Online Kampagne

No Spyware for Dictators

Außenpolitik, Menschenrechte, Spyware
Die Grünen/Europäische Freie Allianz
Corporate Design, Web- & Intranet-Anwendungen

In Zeiten stetiger Innovation in der Kommunikationstechnologie, von “Big Data” und “Web Profiling” bleibt bereits in Demokratien unklar. Geheimdienste sammeln kennen keine Grenzen bei der Übertretung ins Private oder Vertrauliche. Und wirtschaftliche Interessen drängen auf das Erforschen des Verhaltens, von Trends und Werten im Netz. In Ländern, in denen Andersdenkende überwacht, verfolgt, verschleppt oder abgeurteilt werden, erstickt der Zugriff auf Telefone, Rechner und Netzwerke viele Freiheitsbemühungen im Keim und bedroht Leben. Softwarelösungen, die Regimen diese Kontrolle ermöglichen, sind Waffen. Es sind oft digitale Waffen aus Deutschland und Europa, die weitestgehend ohne Kontrolle und Exportbeschränkungen gehandelt werden. Bereits seit zwei Jahren unterstützen wir die Grünen im Europaparlament dabei, den Vertrieb solcher Software auf dem ganzen Kontinent unter strenge Kontrolle zu stellen. „No Spyware for Dictators“ ist nach „Frieden 2.0“ die zweite Webseite von uns, in deren Zentrum eine interaktive Karte schnellen Überblick über die Export- und Importländer und Orientierung zum Thema bietet. 

 

Homepage der Kampagne

Interaktive Karte mit Spyware exportierendem Land und Menschenrechtsverstößen